Wirkungsmechanismus

GELSECTAN® wirkt innovativ über zweifache Weise und bringt den Reizdarm wieder in Balance.

1. Schutzfilm

Die Inhaltsstoffe Xyloglucan und PPT (Erbsenprotein und Traubenkernextrakt) bilden einen Schutzfilm. Dieser legt sich über die angegriffene Darmwand, schützt und stärkt die Tight Junctions, verhindert das Eindringen von Bakterien und Toxinen und unterbricht den Entzündungskreislauf. Die Darmbarriere wird gestärkt.

2. Präbiotikum

Xylo-Oligosaccharide agieren als Präbiotikum und dienen insbesondere körpereigenen Laktobazillen und Bifidobakterien als Nahrung. Wachstum und Aktivität des Mikrobioms werden stimuliert, die Darmflora regeneriert sich und kann wieder physiologisch funktionieren.

A.Trifan et al.: Efficacy and safety of Gelsectan for diarrhoea-predominant irritable bowel syndrome: A randomised, crossover clinical trial, United European Gastroenrerol J, 2019 Oct;7(8):1093-1101
C. De los Rios et al.: Long-term safety and efficacy study of a medical device containing xyloglucan, pea protein reticulated with tannins and xylo-oligosaccharides, in patients with diarrhoea-predominant irritable bowel syndrome, Therap Adv Gastroenterol, 2021 May 30, doi: 10.1177/17562848211020570. eCollection 2021.

Zweckbestimmung

GELSECTAN® dient zur Wiederherstellung der Darmfunktion bei Patienten, die unter Veränderungen aufgrund des Reizdarmsyndroms (RDS) leiden, die mit einer Überempfindlichkeit des Darms oder der Einnahme bestimmter Medikamente zusammenhängen können. Es dient der Linderung und Vorbeugung von Symptomen wie chronischem oder wiederkehrendem Durchfall, abdominellem Spannungsgefühl, Schmerzen, Blähungen und Flatulenzen.

 

Dosierung und Anwendung

Schlucken Sie die Kapseln mit etwas Flüssigkeit.

Abhängig vom Schweregrad der Symptome sollten 1 oder 2 Kapseln zweimal täglich (morgens vor dem Frühstück und abends vor dem Abendessen) über 2 bis 4 Wochen eingenommen werden. Die Behandlungsdauer kann bei Bedarf verlängert werden.

 

Gegenanzeigen

GELSECTAN®  darf nicht bei Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Xyloglucan oder einen der sonstigen Bestandteile des Produktes (Erbsenprotein, Traubenkernextrakt, Xylo-Oligosaccharide, Magnesiumstearat, amorphe gefällte Kieselsäure) angewendet werden. 

 

GELSECTAN® ist in zwei Packungsgrössen erhältlich

Gebrauchsanweisung

A.Trifan et al.: Efficacy and safety of Gelsectan for diarrhoea-predominant irritable bowel syndrome: A randomised, crossover clinical trial, United European Gastroenrerol J, 2019 Oct;7(8):1093-1101
C. De los Rios et al.: Long-term safety and efficacy study of a medical device containing xyloglucan, pea protein reticulated with tannins and xylo-oligosaccharides, in patients with diarrhoea-predominant irritable bowel syndrome, Therap Adv Gastroenterol, 2021 May 30, doi: 10.1177/17562848211020570. eCollection 2021.